Allgemein no image

Published on Dezember 11th, 2012 | by Sonja

0

Winter auf Gran Canaria

Ist der Winter mal wieder mit kaltem und feuchtem Wetter gekommen, dann möchte so mancher Mensch gerne seine Tage in den sonnigen Regionen dieser Welt verbringen. Mit tollen Last Minute Reisen kann man auf Gran Canaria günstig dem Schnee entfliehen und bei milden Temperaturen eine wunderbare spanische Insel erkunden. So kann man auch Weihnachten und den Jahreswechsel einmal ganz alternativ verbringen und wenn Freunde und Bekannte Zuhause frieren, kann man mit der Familie sich auf warme Tage am Meer freuen.

Von den Bergen bis zu den schönsten Stränden kann man auf Gran Canaria Landschaften finden, die im milden Winter ideal für schöne Wanderungen und tolle Radtouren sind. Wer in der Hitze des Sommers gesundheitlich nicht in der Lage ist zu Fuß oder mit dem Rad die Insel zu erkunden, dem wird das Klima des Winter mehr entgegenkommen. Jetzt kann man auch noch besser die schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel besichtigen, denn im Winter muss man sich nicht davor fürchten, dass große Menschenmengen sich an den Highlights der Insel vorbei drängen. Auch an den Stränden kann man jetzt in Ruhe die Sonne des Tages genießen und wer einen romantischen Urlaub ohne Menschenmengen verbringen möchte, der sollte Gran Canaria im Winter besuchen. Durch malerische Fischerorte flanieren und die Zweisamkeit an einsamen Buchten erleben, der Winterurlaub auf Gran Canaria ist ideal für verliebte Pärchen.

In Las Palmas de Gran Canaria spazieren gehen oder die archäologischen Fundstätten der Insel besuchen, auf dieser Insel kann man immer ein schönes Ausflugsziel finden. Was für den gesunden Menschen einfach nur ein tolles Reisevergnügen sein kann, ist für den kranken Menschen oftmals die Erlösung von Schmerzen, wenn man Kälte und Feuchtigkeit nicht vertragen kann. Dafür wird man auf Gran Canaria mit einem Urlaubsort belohnt, der durch seine besondere Geschichte ein ganz besonderes Urlaubsvergnügen auch im Winter für den Urlauber bieten kann.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑