Allgemein file0001011312144

Published on April 8th, 2013 | by Sonja

0

Kanarenkreuzfahrten für Singles und Familien

Die Inselwelt der Kanaren vom Schiff aus entdecken

Egal, ob man mit der Familie reist, mit dem Partner oder alleine, eine Kreuzfahrt ist immer eine entspannte Art zu reisen. Entscheidet man sich für ein günstiges Ziel, nicht zu weit weg von der Heimat jedoch schon über den Horizont des Mittelmeers hinaus, bieten sich die Kanaren an. Die sieben Inseln sind namentlich folgende:

  • Teneriffa
  • La Palma
  • Lanzarote
  • La Gomera
  • El Hiero
  • Fuerteventura
  • Gran Canaria

Neben den Kanarischen Inseln wird die nördlich gelegene Insel Madeira, die zu Portugal gehört, ebenfalls in einige Routen mit einbezogen. Eine solche Kreuzfahrt kann entweder nur innerhalb der Inselnwelt stattfinden, oder vom afrikanischen Festland aus starten. Endhafen ist ebenfalls beispielsweise Agadir. Günstige Kreuzfahrten Kanaren bucht man bei schiffs-urlaub.de online – einer der besten und bekanntesten Anbieter für Kreuzfahrten.

Inselhopping mit den MSC Kreuzfahrten

Eine Kreuzfahrt durch die Kanaren inklusive Madeira kann man mit oder ohne Flug buchen. Auf diese Weise kann man im Anschluss noch einige Tage an Land verbringen oder nur die entsprechende Dauer der Kreuzfahrt im Urlaub verbringen. Madeira sollte dabei mit in Betracht gezogen werden, da sie als die Blumeninsel gilt und jedem Blumenfreund das Herz öffnen wird. Die Saison ist dabei natürlich ausschlaggebend, welche Arten gerade in voller Pracht erstrahlen. In Funchal kann man an Land gehen und die üppigen Bougainvillea, Stralizien, Begonien und verschiedenen Hibiskus bestaunen. Hand in Hand mit einer Fahrt quer durch die Kanaren geht natürlich hochwertiges Sea Food, lokal zubereitet und natürlich frisch gefangen. So etwas sollte man sich auf einem Landausflug nicht entgehen lassen. Typisch für Spanien ist ebenfalls der beliebte kleine Kaffee Bonbon, den man in jedem Café oder Restaurant bekommt.

Flora und Fauna auf der Kreuzfahrt entdecken

Um die Natur zu entdecken bieten sich Kreuzfahrten nicht immer an. Von einem solch großen Schiff, wie sie bei den MSC, Aida oder Costa Kreuzfahrten verwendet werden, lässt sich das Leben im Meer schlecht erkunden. Auf Landgang kann man jedoch ein kleines Boot mieten, große Tümmler entdecken, Pilotwale erleben oder den Schnorchel einpacken und selbst in das bunte Treiben eintauchen. Wer wasserscheu ist, der kann sich ebenso ein Glasbotenboot als Alternative aussuchen. neben der Meereswelt bestechen die Inseln der Kanaren jedoch auch durch die prägnanten vulkanisch geprägten Landschaften, die zu Wanderungen einladen. Der Teide auf Teneriffa ist die höchste Erhebung der Umgebung und zieht zahlreiche Besucher an. Im Winter gibt es sogar Schnee.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑