Allgemein no image

Published on September 19th, 2012 | by Sonja

0

Gran Canaria – Eine Kreuzfahrt entlang der Kanaren

Es gibt viele Gründe für eine Kreuzfahrt entlang der Kanarischen Inseln. Im Gegensatz zu einer Pauschalreise muss man sich während einer Kreuzfahrt nicht nur für eine einzige Insel entscheiden, sondern hat die Möglichkeit während einer Reise viele verschiedene Inseln kennenzulernen. Während einer zweiten Reise könnte man dann sich für lediglich eine Insel entscheiden, die man gerne näher kennen lernen möchte. Die Reederei Royal Caribbean bietet beispielsweise Kreuzfahrten entlang der Kanarischen Inseln an.

Eine Kreuzfahrt mit Zwischenstopps auf den Kanarischen Inseln mit der Reederei Royal Caribbean startet eine Reise beispielsweise auf Malaga. Nach einem erholsamen Tag auf dem Meer, fährt das Kreuzfahrtschiff dann in den Hafen von Funchal auf Madeira ein. In den nächsten drei Tagen folgen dann Stopps auf Teneriffa, Gran Canaria und Lanzarote bevor das Schiff wieder sicher den Hafen von Malaga erreicht.

Auf Gran Canaria wird der Hafen von Las Palmas angefahren. Gran Canaria ist die drittgrößte der Kanarischen Inseln, Las Palmas die größte Stadt der Insel und die Hauptstadt der spanischen Provinz Las Palmas. Las Palmas besitzt den zweitgrößten Atlantikhafen der Welt und ist die größte Stadt der Kanarischen Inseln. Besonders der historische Stadtkern zieht die vielen Touristen jedes Jahr in seinen Bann. Zu den berühmten Bauwerken der Stadt zählen neben der fünfschiffigen Kathedrale Santa Ana aus dem Jahre 1497 auch die „Casa Colón“, einem äußerst prachtvollen Kolonialbau, in dem auch das Kolumbus Museum untergebracht ist.

Zu den schönsten Stadtstränden überhaupt zählt die Strandpromenade Paseo Canteras in Las Palmas. Entlang der mit Palmen und anderen schönen Pflanzen übersehenen Promenade befinden sich viele Restaurants, Bars, Pubs, Cafés und Geschäfte, welche zum Schlendern und verweilen einladen. Um den Strand in seiner ganzen Schönheit in sich aufnehmen zu können, sollte man sich schon einige Stunden Zeit nehmen, denn nur so kann man wirklich alles auf sich wirken lassen.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑